Kategorie: allgemeine Infos

Gastfamilien gesucht!

Liebe Fans, Freunde und Unterstützer der Eishockey Jugend Kassel,
die EJK wird sich in der neuen Saison in der U17 und der U20 mit Spielern von außerhalb verstärken. Darüber freuen wir uns sehr. Wir möchten allen jungen Eishockeyspielern die bestmögliche schulische Ausbildung, persönliche Entwicklung und eishockeyspezifische Förderung ermöglichen. Deshalb suchen wir für die kommende Saison im Zeitraum August bis Ende Juni Gastfamilien, die uns bei der Talente-Betreuung unterstützen möchten. Es ist uns dabei wichtig, dass … weiter...

Sven Valenti wird Jugendtrainer in Kassel: Eishockey Jugend gewinnt ehemaligen Husky-Spieler für den Nachwuchs

Die Eishockey Jugend Kassel e.V. gewinnt Sven Valenti für die Arbeit als Jugendtrainer in Kassel. Der langjährige Verteidiger der Kassel Huskies wird ab dem 1. Mai 2022 als hauptamtlicher Trainer bei der EJK seine Arbeit aufnehmen und damit zurück auf das Eis nach Kassel kehren. Die Young Huskies werden von der großen Erfahrung Valentis als Profispieler, aber auch als Jugendtrainer eindeutig profitieren. Die Vereinsverantwortlichen sind stolz, den eigenen Talenten mit dieser Verpflichtung eine große sportliche … weiter...

Laufschule endet am 06. April

Die Laufschule endet mit Mittwoch den 06. April und geht in die Sommerpause. Wir hoffen alle Kinder hatten viel Spaß und kommen Ende des Sommers wieder, wenn wir wieder unsere Laufschule anbieten.

All jene, die noch Leihausrüstung zu Hause haben, möchten wir auf diesem Wege bitten, diese bis Mittwoch abzugeben. Damit wir diese über den Sommer pflegen können und wieder allen zur Verfügung stellen können.

Wir wünschen Euch einen schönen Sommer, bleibt gesund und bis … weiter...

Verabschiedung bei den 89ers

Die Young Huskies haben am Sonntag (27.02.22) im letzten Hessenliga Heimspiel der 89ers Kassel den langjährigen Kapitän Paul Sinizin sowie Torwart Torben Graß verabschiedet. Beide wurden vor dem Spiel, flankiert von Spielern/Torwarten unserer U11 von Vorstand Björn Menne mit emotionalen Worten verabschiedet. Paul und Torben standen lange Zeit im Dienste der 89ers und haben sich zum Schluss ihrer Karriere mit einem Heimsieg von Fans und Mannschaft verabschiedet. Für Torben Graß war es besonders schön, konnte … weiter...